Merseburger Schlossweihnacht

Im Schloss Merseburg findet in diesem Jahr vom 3. bis 12. Dezember, jeweils bis 20 Uhr, die Schlossweihnacht mit allerlei Ständen statt.

Wenn die Zeit der Lichter glänzt und die Lust zum Einkaufsbummel wächst, dann öffnet auch die Merseburger Schlossweihnacht wieder ihre Stände. Ab dem Nikolaustag bis zum 3. Advent laden Winzer, Lebkuchenhändler und Kunsthandwerker in das Merseburger Schloss ein. Täglich sind der Weihnachtsmann und seine Engel bereit, sich die Wünsche der Kinder zu notieren, damit sie möglichst zum Weihnachtsfest wahr werden. Und damit das geschieht, bieten Kunstgewerbehändler den Müttern, Vätern und Großeltern ihre Stücke feil: handgefertigte Kleidungsstücke, Spielwaren aus Nah und Fern und Süßigkeiten, dazu kunstvolle Dekorationen aus Papier, Porzellan und weiteres. Natürlich ist eine solche romantische Kulisse wie dieses einzigartige Schloss auch Treffpunkt für Freunde und Kollegen, die den Feierabend nach der Arbeit bei handgemachter Musik aus aller Welt und einem guten Schluck Winzerglühwein einläuten wollen.

Wann: 3.-12.12., jeweils bis 20 Uhr, Wo: Schloß Merseburg, Infos: www.merseburg.de