Wittenberger Töpfermarkt und Bauernmarkt

Der Töpfermarkt in der Lutherstadt Wittenberg hat sich mittlerweile Sachsen-Anhalt-weit etabliert. Eine Vielfalt an Töpfermeistern und Kunstkeramerikern aus Sachsen-Anhalt und anderen Bundesländern sowie Belgien, Litauen, Polen und Ungarn treffen für das Stadtfest zusammen. Inspiration und Können kommen hier in einer Mischung aus Tradition und Moderne zum Ausdruck.

Zur gleichen Zeit findet das Bauernmarkt in Wittenberg statt, für das zahlreiche Landwirte und Händler aus der Region zusammentreffen und Gästen eine Vielzahl an Waren, von Obst und Gemüse über Pflanzen und Werkzeuge bieten. Das Stadtfest lockt mit einem bunten Unterhaltungsprogramm wie gediegener Musik, Theater, Kunst und Kultur.

Wann_ 24. bis 25.9.2022 / 11 – 18 Uhr, Wo_ Wittenberg Web_ www.lutherstadt-wittenberg.de