Zeitschläge, (Foto: © Grafik: Sorbische Museum)

zeitschläge. von weiß bis schwarz

Die Personalausstellung mit Zeichnungen und grafischen Blättern der Künstlerin Maja Nagel präsentiert größtenteils jüngere Werke ihres Schaffens. Dabei berühren Nagels Kohlezeichnungen, Radierungen sowie Installationen philosophische und gesellschaftskritische Themen. Der Schwerpunkt liegt auf neu entstandenen Zeichnungen, die in ihrer Unmittelbarkeit alltägliche Situationen und Objekte auf ungewöhnliche Weise hinterfragen. Als Zugabe wird die Schau mit einer Sammlung ihrer Grafiken aus dem letzten Jahrzehnt komplettiert.

https://sorbisches-museum.de



Sorbisches Museum , Ortenburg 3, Tel. 03591 270 870 12 sorbisches-museum.de

22.09.2021 bis 26.09.2021

jeweils
Mi. : 10.00 bis 18.00 Uhr
Do. : 10.00 bis 18.00 Uhr
Fr. : 10.00 bis 18.00 Uhr
Sa. : 10.00 bis 18.00 Uhr
So. : 10.00 bis 18.00 Uhr

Eventmanager

0345-9760936
Zur Webseite



Anfahrt:

Ortenburg 3
02625 Bautzen


Haltestelle // 1.28 km entfernt

Bahnhof Bautzen
Rathenauplatz 1
02625 Bautzen
DB