Seebuehne Kriebstein, (Foto: © Christian Heydenreich)

Im weißen Rössl

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Die Seebühne an der Talsperre Kriebstein hat sich in den letzten Jahren zu einem touristischen Highlight entwickelt – nichts passt also besser hierher als das „Weiße Rössl“, ein Stück, in dem der moderne Tourismus quasi die Hauptrolle spielt und parallel zu seiner Entstehung bereits liebevoll verspottet wird: Großspurige Berliner und ein aufstrebender Rechtsanwalt aus der Provinz, ein armer Gelehrter und der schöne Sigismund und schließlich sogar der Kaiser - alle treffen im berühmten Gasthof der resoluten Rössl-Wirtin aufeinander. Und als ob es in der Hauptsaison nicht schon genug zu tun gäbe, sorgen die Liebesaffären nicht nur der Gäste, sondern auch der Wirtin und des Personals für zusätzliche Aufregungen.
Das „Singspiel“ balanciert gekonnt zwischen Komödie, Operette, Musical und Revue, neben Benatzky steuerten mehrere andere Komponisten, darunter Robert Stolz, ihre besten musikalischen Einfälle bei. Kaum ein anderes Werk verbindet Humor und Gefühl auf derart mitreißende Art und Weise – für die Besucher der Talsperre Kriebstein liegt also das Glück ebenso vor der Tür wie für die Touristen am Wolfgangsee.

www.mittelsaechsisches-theater.de



Seebühne Kriebstein, An der Talsperre 1, Tel. 03731 358238 www.mittelsaechsisches-theater.de/seebuehne-kriebstein

Event gemeldet über Eingabeformular

....
Zur Webseite



Anfahrt:

An der Talsperre 1
09648 Kriebstein


Haltestelle // 27.54 km entfernt

Bahnhof Freiberg
Am Bahnhof 17
09599 Freiberg
DB