Grafikstiftung Neo Rauch

Anlass für die Gründung der Stiftung war eine Schenkung des Künstlers Neo Rauch an seine Heimatstadt Aschersleben: Neo Rauch überlässt der Stadt jeweils ein Exemplar der Auflagen seines bisherigen grafisches Werkes. Die grafischen Arbeiten werden im sogenannten „Riegelbau“, für dessen Bau nach einem europaweiten Architekturwettbewerb 2006 die Weichen gestellt wurden und der im Bestehornpark der Stadt gelegen ist, präsentiert.

www.grafikstiftungneorauch.de



Anfahrt:

Wilhelmstraße 23
06449 Aschersleben





Was läuft demnächst hier?

Grafikstiftung Neo Rauch Anlass für die Gründung der Stiftung war eine Schenkung des Künstlers Neo Rauch an seine Heimatstadt Aschersleben: Neo Rauch überlässt der Stadt jeweils ein Exemplar der Auflagen seines bisherigen grafisches Werkes. Die grafischen Arbeiten werden im sogenannten „Riegelbau“, für dessen Bau nach einem europaweiten Architekturwettbewerb 2006 die Weichen gestellt wurden und der im Bestehornpark der Stadt gelegen ist, präsentiert. 03473-9149344 Wilhelmstraße 23 Aschersleben 06449 DE 51.7531088 11.461069