Eismanufaktur Klatt Eis , (Foto: © Klaffenbacher Genusstage)

Klaffenbacher Genusstage

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Ausgewählte Manufakturen und Erzeuger sowie kulinarische Botschafter aus nah und fern verwandeln das Wasserschloß Klaffenbach vom 23. bis 25. Februar in ein Mekka für Genießer und Feinschmecker. Messebesucher sind an diesem Wochenende eingeladen, auf eine kulinarische Reise durch das Schloss zu gehen und die unterschiedlichsten Geschmäcker kennenzulernen: fruchtige Marmeladen, Chutneys, süßer Honig und würzige Senfspezialitäten, schmackhafte Öle, urige Wurst- und Käsekreationen, aber auch feinste französische Gebäckspezialitäten, authentische Schokoladen in höchster Qualität und vieles andere mehr laden zum Schauen, Schmecken und Shoppen ein.

Neben bekannten und beliebten Produkten warten die Genusstage in diesem Jahr mit einigen Neuentdeckungen auf. Ein familiengeführtes Weingut aus dem Saale-Unstrut-Kreis verwöhnt die Gaumen mit fruchtig-frischen Rot- und Weißweinen. Biertrinker dürfen sich auf schmackhafte Biere aus dem Erzgebirge freuen. Kombucha, Kefir und Kimchi, gefertigt in der Region, laden zum Wieder- und Neuentdecken fermentierter Lebensmittel ein. Erstmals kommen auch unsere Vierbeiner auf ihre Kosten und dürfen sich auf Leckereien aus feinsten Bio-Rohstoffen freuen. Nicht nur junge Schleckermäulchen kommen bei handgemachtem Eis aus natürlichen Rohstoffen auf ihre Kosten.

In die kulinarische Geschichte Sachsens können Besucher im Vortrag von Claudia Lappöhn, Inhaberin der Sportgaststätte Leukersdorf und Vorsitzende des Vereins Chemnitzer Köche e.V. 1898 e.V., am Freitag und Sonntag 15 Uhr eintauchen. Sie hat nicht nur spannende Einblicke in die einstige sächsische Küche im Gebäck, sondern natürlich auch die ein oder andere überraschende Kostprobe. Als Special Guest wird am Sonntag gegen 15.30 Uhr Foodbloggerin und Autorin Caroline Loße (www.sugarberry.de) vor Ort sein und ein paar Worte zu ihrem Buch „Vegane Heimatküche“ sagen sowie dieses auf Wunsch für Gäste signieren.

Traditionell warten in der Whiskylounge rund 800 verschiedene Whiskysorten aus aller Welt darauf, verkostet und gekauft zu werden. Freuen Sie sich auf Single Malt Whisky aus Schottland und Irland, deutschen Whisky, aber auch auf Raritäten aus Japan, Taiwan und Indien und vieles andere mehr. Whisky-Tastings finden am Samstag 16 Uhr und Sonntag 15 Uhr statt.

Die Genusstage sind nicht nur reich an kulinarischen Versuchungen, sondern laden auch ein, selbst Hand anzulegen. So können im Rahmen von Senf-Workshops am Samstag und Sonntag jeweils 11 und 15 Uhr köstliche Würzpasten ganz nach eigenem Geschmack hergestellt werden. Mit ruhiger Hand und scharfen Messern können Jung und Alt dekorative Kunstwerke aus Obst und Gemüse schnitzen. Für wen es etwas blumiger sein darf, bekommt in der Trockenblumenwerkstatt Material und fachmännische Anleitung für dekorativen Tischschmuck.

www.c3-chemnitz.de



Wasserschloß Klaffenbach, Wasserschlossweg 6, Tel. 0371 26635-0 www.c3-chemnitz.de

bis 23.04.2024

jeweils

Event gemeldet über Eingabeformular

....
Zur Webseite



Anfahrt:

Wasserschlossweg 6
09123 Chemnitz


Haltestelle // 8.4 km entfernt

Hauptbahnhof Chemnitz
Bahnhofsstrasse 1
09111 Chemnitz
DB