Hey Sexy!, (Foto: © Sebastian Hoppe)

Tickets

Hey sexy!

Was empfinden wir als sexy oder schön? Woher stammen die Bilder, die diese Vorstellungen prägen, und welche Erwartungen bringen sie mit sich? Wie und warum performen wir Sexyness? Wann macht es Spaß und verschafft uns sogar Vorteile, begehrenswert zu sein, und wann wird es zum Zwang oder sogar zur Gefahr?

Die Darstellung von Sexyness und die Sexualisierung von Körpern sind in unserem Alltag allgegenwärtig. Während sexpositive Partys gefeiert werden und Pole-Dancing-Kurse Empowerment versprechen, verkaufen Medien und Pornographie „perfekte“ Körper als Konsumgut: zwischen Freiheit, Anpassungsdruck und Unterdrückung liegt ein schmaler Grat. Denn Sexyness hat auch immer mit gesellschaftlichen Normen zu tun; viele Körper, Identitäten und Ausdrucksformen bleiben unsichtbar.

Das Kollektiv Turbo Pascal erschafft in interaktiven Performances Räume zur Erforschung und Erprobung von gesellschaftlichen Fragestellungen, Prozessen und Utopien. Zusammen mit zehn Menschen aus Dresden hat das Kollektiv das Thema Sexyness und die damit einhergehenden Erfahrungen und Vorstellungen untersucht. Gemeinsam haben sie einen alternativen Nachtclub gegründet, der am 1. Dezember 2023 seine Türen öffnet und die Besucher*innen einlädt, eigene Sichtweisen und bestehende Normen zu hinterfragen, zu verhandeln und neu zu erleben. Wie können wir Bilder und Erzählungen von Sexyness zusammen neu erfinden?

What do you perceive as sexy or beautiful? Where do the images come from that shape those ideas and expectations? The sexualization of bodies is ever-present in our daily life. And yet: many bodies, identities and forms of expression remain invisible in society‘s image of sexiness. In HEY SEXY!, the performance collective Turbo Pascal wants to use the stage to found an alternative nightclub, which invites performers and visitors to negotiate questions of sexiness and the connected norms. How can we question and reinvent such images and narratives of sexiness together in a safe and mindful space?

www.staatsschauspiel-dresden.de



Schauspielhaus Dresden, Theaterstraße 2, Tel. 0351.49 13-555 www.staatsschauspiel-dresden.de

13.03.2024: 20.00 bis 22.00 Uhr
14.03.2024: 20.00 bis 22.00 Uhr
15.03.2024: 20.00 bis 22.00 Uhr

Event gemeldet über Eingabeformular

....
Zur Webseite



Anfahrt:

Theaterstraße 2
01067 Dresden


Haltestelle // 687 m entfernt

Dresden Mitte
Große Meißner Straße 15
01097 Dresden
DB