Spaß für Kinder auf dem Stadtfest, (Foto: © Fotolia, photocrew)

Puppen bitten zu Tisch

Unter diesem Titel werden Puppenstuben und vor allem Puppengeschirr für Kinderhände gezeigt, welches mit allerlei kulinarischen Köstlichkeiten in Szene gesetzt ist. Das Geschirr ist von seiner Form und vom Material her ein wirkliches Abbild des Geschirrs aus der Küche der Erwachsenen. Vom Kupfergeschirr in einer Rauchfangküche über Geschirr aus Weißblech, Glas, Holz, Kunststoff, Messing, Porzellan, Ton und Zinn wird eine Entwicklungsgeschichte in einer modernen Küche en miniature erzählt. In den ausgestellten Puppenstuben sitzen große und kleine Puppen an reich gedeckten Tischen. Eine Hochzeitsgesellschaft mit großen Porzellan-Sammlerpuppen kann man dabei beobachten, wie sie das köstlich kalte Buffet genießt. Dabei ist jedes Messer und jeder Teller auf dem Tisch sowie jedes Glas Marmelade im Regal mit viel Liebe zum Detail gestaltet.

https://www.oschatz-erleben.com/stadt-waagenmuseum



Stadt- und Waagenmuseum Oschatz, Frongasse 1, Tel. 03435 / 920285 www.oschatz-erleben.de

27.10.2020 bis 01.11.2020

jeweils
Di. : 13.00 bis 17.00 Uhr
Mi. : 13.00 bis 17.00 Uhr
Do. : 13.00 bis 17.00 Uhr
Fr. : 13.30 bis 17.00 Uhr
Sa. : 13.30 bis 17.00 Uhr
So. : 13.30 bis 17.00 Uhr

  • Erwachsene: 3,00 Euro Kinder / Ermäßigte: 1,50 Euro

Eigenbetrieb Oschatzer Kultureinrichtungen

03435 / 920285
Zur Webseite



Anfahrt:

Frongasse 1
04758 Oschatz


Haltestelle // 1.57 km entfernt

Bahnhof Oschatz
Bahnhofsplatz 1
04758 Oschatz
Deutsche Bahn